1 2
  • Artikel



    08.01.2014
    Marienfelde präsentiert sich auf der Grünen Woche
           
    17.01.-26.01.2014
      BERLIN MARIENFELDE     INFORMATIVES

    © Foto: Veranstalter
    Zur Grünen Woche auf dem Messegelände im Januar 2014 präsentiert sich dieses Jahr das Land Berlin mit seinem Ortsteil Marienfelde am Stand 117 in Halle 4.2 „Lust auf´s Land“. Seit mehreren Wochen sind federführend der Marienfelder NaturRanger Björn Lindner und seine Mitstreiter der Naturwacht-Berlin am Planen, um Berlin-Marienfelde als grüne Oase und als attraktiven Lebensraum für Mensch & Natur den Besuchern zu präsentieren. „’Ländliches Marienfelde ...seine Vielfalt, Eigenart und Schönheit in der Berliner-StadtNatur als Lebenswert auch für uns Menschen’ ist das Leitmotto auf unserem Stand innerhalb der Grünen Woche“, so Björn Lindner, der sich seit 2007 mit der Naturwacht für den Schutz und die Entwicklung von Natur- und Landschaft hier im Süden Berlins einsetzt.

    Von Freitag, den 17.01. bis zum Sonntag, 26.01.2014 stellen sich die Naturwacht-Berlin und ihre Partner in Marienfelde mit einem täglich wechselnden Programm vor. Besucher erfahren am Stand alles über die Arbeit und die Aufgaben der Naturwacht, die biologische Vielfalt in der Marienfelder StadtNatur und über die Entwicklung zu einem attraktiven und erlebenswerten Naturschutzpark mit einer hohen Lebensqualität für die Marienfelder Bürger/innen. Nach dem Motto „Gemeinsam für Mensch und Natur… die Geschichte und das Leben in Marienfelde… Wohnen, Arbeiten und Freizeit“ werden verschiedene Akteure aus dem Ortsteil, wie die Schulen, Sportvereine, Arbeitsgruppen, Unternehmen und Unterstützer, sowie die Imker vom Lehr-Bienenstand und das Bezirksamt, ihre Aktivitäten für ein „Ländliches Marienfelde“ vorstellen. „Schauen Sie am Sonnabend, den 18.01.2014 nachmittags in der Halle 4.2 vorbei“, lädt Björn Lindner ein, “und erleben Sie die Darbietungen der Marienfelder Schulen und der Sportvereine auf der großen Bühne, unmittelbar vor unserem Stand.“

    Des Weiteren wird am Naturwacht-Berlin Stand, im speziellen an den Wochentagen vormittags von 10.00 – 12.30 Uhr für Grundschulen, aber auch für Familien ganztägig, ein Grüner Lern- und Erfahrungsraum als „Grünes Klassenzimmer“ angeboten. - DIE GRÜNE SCHULE "Be Berlin, be JuniorRanger, be "Zwiebelfrosch" mit vielen Informationen zu den Themen heimische Arten-Vielfalt, Naturschutz, Forst und Jagd und Aufgaben von Rangern.




     WEB Weitere Informationen: www.naturwacht-berlin.de + www.natur.berlin-marienfelde.de


    Kommentare

    Um Kommentare eingeben zu können, müssen Sie  angemeldet sein!
    Standardmäßig ist Ihr Nutzername gleich Ihre EMail-Adresse, das können Sie in "Mein Konto" ändern (auch nachträglich)!

      KEINE KOMMENTARE GEFUNDEN ...!

    Der Artikel des Monats

    Ein Gruß an unsere Leser und Les...
      BERLIN     INFORMATIVES
    Lieber KiezKontakt-Leser und Leserinnen, der Teufel steckt manchmal im Detail. Für eine Zeit war es uns nicht möglich, unsere neuen Artikel einzustellen. Aber jetzt können Sie wieder die...



    ANZEIGEN
    Kirschgarten Heinsdorf
    Ferienwohnungen und Schrebergärten, Bauland an der Fläming Skate
    www.kirschgarten-heinsd...
    Schloss Wahlsdorf
    Beherrbergung Gastronomie an der Fläming Skate
    www.schloss-wahlsdorf.d...
    Landgut Berkenbrück
    Veranstaltungsservice und Ferienhäuser
    www.landgut-berkenbruec...

    Veranstaltungen

    Termine dieser Woche

    20.07. | Tanztheater



    Neueste Einträge

    Neueste Veranstaltungen:

     20.07. (18:30) Tanztheater


    Neueste Kleinanzeigen:

      Die Alte Försterei Kloster Zinna lädt ...
      Gästezimmer in Berlin Lankwitz
      Ferienwohnung direkt an der Fläming Ska...
      Tierbetreuung bei Ihnen zu Hause
      Haushandwerker gesucht
      Der Urlaub beginnt in 30 Minuten.


    Neueste Unternehmen:

      Heike Bückner
      Luisa Lamade
      SBH Nord GmbH
      SBH Nord GmbH
      Anna Breiding
      Edition Monhardt | Stefan Monhardt