3 1
  • Artikel



    07.04.2014
    Ehrenamtbörse in Lichtenrade
           
    Aussteller bitte anmelden - 30.04.2014
      LICHTENRADE     INFORMATIVES

    © Foto: Veranstalter
    RegioBörse im Gemeinschaftshaus Lichtenrade

    Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler lädt Vereine, Verbände, Projekte, Initiativen und andere Akteure aus Lichtenrade, die bürgerschaftlich engagiert gemeinnützig tätig sind, und dafür freiwillig oder ehrenamtlich aktive Menschen suchen, zur Teilnahme an der ersten RegioBörse in das Gemeinschafthaus Lichtenrade ein.

    „Die Ehrenamtsbörsen der vergangenen drei Jahre im Rathaus Schöneberg haben gezeigt, dass das Interesse groß ist, sich in persönlichen Gesprächen über konkrete Engagementangebote im Bezirk zu informieren und sich im eigenen Kiez zu engagieren“, sagte Angelika Schöttler. °Teilnehmende Vereine aus Lichtenrade hätten den Wunsch nach einer noch dezentraleren Veranstaltung geäußert und so wurde die Idee einer RegioBörse entwickelt.“

    Unter dem Motto: „Engagiert im Kiez“ ruft die Bezirksbürgermeisterin zum Mitmachen auf und hofft auf rege Teilnahme!

    Als Aussteller kann man unmittelbar das Gespräch mit vielen Interessierten führen und individuell und kompetent beraten. Gemeinsam mit den beteiligten Vereinen und Organisationen will das Ehrenamtsbüro Tempelhof-Schöneberg den Börsenbesucherinnen und –besuchern zeigen, wie vielfältig und unterschiedlich die Möglichkeiten zum freiwilligen Engagement in Lichtenrade sind.

    Anmeldungen zur RegioBörse nimmt das Ehrenamtsbüro Tempelhof-Schöneberg gern per Email ehrenamtsbuero@ba-ts.berlin.de bis zum 30.04.2014 entgegen und steht unter der Rufnummer 030 / 90277 - 6050 / - 6051 für Rückfragen zur Verfügung.

    Im Rahmen der RegioBörse soll auch eine Leistungsschau der Rettungsdienste wie z.B. der Freiwilligen Feuerwehr, des Technischen Hilfswerks, der Johanniter und der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft etc. stattfinden, denn auch diese Organisationen sind auf engagierte, freiwillige Helferinnen und Helfer angewiesen und bieten interessante und nicht alltägliche Möglichkeiten, sich zu engagieren.

    Die Regiobörse soll am Sonnabend, 13.09.2014 von 11.00 – 18.00 Uhr im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstr. 11, 12305 Berlin stattfinden.

    Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit sich die bezirkliche Seniorenfreizeitstätte und die Jugendeinrichtung im Gemeinschaftshaus Lichtenrade mit ihrem vielfältigen Programm anzusehen. Für das leibliche Wohl und die musikalische Umrahmung wird gesorgt.



     ANSCHRIFT Kontakt:
    Ehrenamtsbüro Tempelhof-Schöneberg
    Tel.: 90277 - 6050 / - 6051
    ehrenamtsbuero@ba-ts.berlin.de


    Kommentare

    Um Kommentare eingeben zu können, müssen Sie  angemeldet sein!
    Standardmäßig ist Ihr Nutzername gleich Ihre EMail-Adresse, das können Sie in "Mein Konto" ändern (auch nachträglich)!

      KEINE KOMMENTARE GEFUNDEN ...!

    Der Artikel des Monats

    Ein Gruß an unsere Leser und Les...
      BERLIN     INFORMATIVES
    Lieber KiezKontakt-Leser und Leserinnen, der Teufel steckt manchmal im Detail. Für eine Zeit war es uns nicht möglich, unsere neuen Artikel einzustellen. Aber jetzt können Sie wieder die...



    ANZEIGEN
    Schloss Wahlsdorf
    Beherrbergung Gastronomie an der Fläming Skate
    www.schloss-wahlsdorf.d...
    Kirschgarten Heinsdorf
    Ferienwohnungen und Schrebergärten, Bauland an der Fläming Skate
    www.kirschgarten-heinsd...
    Landgut Berkenbrück
    Veranstaltungsservice und Ferienhäuser
    www.landgut-berkenbruec...

    Veranstaltungen

    Termine dieser Woche

    Keine Einträge gefunden ... !


    Neueste Einträge

    Neueste Veranstaltungen:



    Neueste Kleinanzeigen:

      Die Alte Försterei Kloster Zinna lädt ...
      Gästezimmer in Berlin Lankwitz
      Ferienwohnung direkt an der Fläming Ska...
      Tierbetreuung bei Ihnen zu Hause
      Haushandwerker gesucht
      Der Urlaub beginnt in 30 Minuten.


    Neueste Unternehmen:

      SBH Nord GmbH
      SBH Nord GmbH
      Anna Breiding
      Edition Monhardt | Stefan Monhardt
      Oliver Fiebach
      Höft